Sie befinden sich hier: Startseite  » News-Details

Schule – 4.0

Die fortschreitende Digitalisierung hat einen großen Einfluss auf das Berufsleben, die Bildungswelt und verändert das Lehren und Lernen in unseren Bildungsstätten.

Der Einsatz digitaler Medien ist momentan in aller Munde, aber für uns nichts Neues.

Im  Jahr 2013 bekamen die Schüler unserer neu gegründeten Technikerschule für Maschinenbau (Teilzeitform) Kempten (Allgäu) der bfz gGmbH zur Anmeldung ein iPad zur Verfügung gestellt, welches Sie nach bestandener Abschlussprüfung als Geschenk behalten durften.

Titelbild iPad mit ablaufender App

Apple iPad mit laufender Anwendung

Die iPads dienten dem Zweck der auflockernden, modernen  Unterrichtsform . So konnten die Schüler selber im Internet recherchieren und diese Informationen in den Unterricht z.B. in den Fächern Deutsch, Wirtschaft- und Sozialkunde einbringen.

Versuchssimulationen in den Fächern Chemie und Physik ließen sich schnell und unkompliziert über YouTube abrufen. Mathematische Probleme konnten mit der Geogebra-App dargestellt und gelöst, bzw. errechnete Ergebnisse verifiziert werden.

Durch den transportablen Koffer mit Ladestationen können wir die iPads jedem Lehrer jederzeit zur Verfügung stellen. Der Einsatz digitaler Medien stößt aber auch auf Schwierigkeiten:

So kann im Englischunterricht sicherlich die dictionary-App genutzt werden, da aber bei Prüfungen das iPad nicht genutzt werden darf, ist es sinnvoll den Umgang mit einem Wörterbuch zu üben.

iPads im Koffer inklusive Zubehör

Nach Benutzung werden die iPads in einem mobilen Rollkoffer eingelagert und aufgeladen

Mit der Teilnahme am iPad-Pilotprojekt möchten wir den Einsatz dieses Unterrichtsmediums noch effizienter gestalten. Durch den Katalog kostenloser Apps können, individuell für jedes Fach, die benötigten Unterrichtmaterialien zur Verfügung gestellt werden.

Die „Classroom“-App z.B. bietet dem Lehrer die Möglichkeit einen Einblick in jeden Schülerbildschirm zu erhalten und somit auf Fehler hinzuweisen.

Nach Erarbeitung einer Plattform, auf der den Schülern Übungsaufgaben und Materialien zum Vertiefen bereitgestellt werden, sehen wir für unsere Technikerschule einen großen Einsatzbereich im Unterricht.